+ Online Termine   + Kontakt

Fokus Nase: Nasen-OP und Rhinoplastik in München

Die absolute Fokussierung auf die Kernkompetenz der Rhinoplastik ist es, was FOCUS-N zu einer ganz besonderen Adresse im Großraum München macht. Als Experte konzentriere ich – Dr. med. Kai U. Nagel – mich streng auf dieses eine Fachgebiet, das ich in den letzten Jahren in Theorie und Praxis maßgeblich perfektionieren konnte. Dieser Fokus erlaubt mir und meinem Team eine hochspezialisierte Leistungserbringung, die für meine Patienten Qualität und Sicherheit in den Behandlungen und absolutes Vertrauen in meine Fachkompetenz bedeutet.

Nase Verkleinern

Wir empfangen Patientinnen und Patienten, die sich eine Nasen-OP wünschen, in einer vertrauensvollen Atmosphäre und bieten in unserem umfassend und modern ausgestatteten praxiseigenen Operationssaal in Augsburg bei München höchste medizinische Standards auf dem Gebiet der Rhinoplastik. So profitieren Sie von ganzheitlicher Betreuung, außergewöhnlichem Service und umfassender Expertise.

Nach einer Nasen-OP in meiner Praxis bei München erwartet Sie ein natürliches Ergebnis.

Unsere Nase

Unsere Nase ist das Zentrum unseres Gesichts. Bereits innerhalb der ersten Sekunde eines Kennenlernens schaut unser Gegenüber auf die Nase. Daher ist ihre äußere Erscheinung von zentraler Bedeutung. Vor allem jedoch ist die Nase ein hochkomplexes Organ und übernimmt wichtige Grundfunktionen zur Erhaltung der Gesundheit.

Sind Ästhetik oder Funktion der Nase beeinträchtigt, kann das Patienten in ihrer Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Dies ist jedoch ein Zustand, den niemand einfach hinnehmen muss. Durch die absolute Spezialisierung meiner Praxis in Augsburg unweit von München auf die Nasen-OP sowie die langjährige Erfahrung in diesem Bereich biete ich Ihnen das gesamte Spektrum der ästhetischen und funktionellen Rhinoplastik an einem Ort an.

Jede Nase ist anders, und daher gibt es auch viele Gründe, warum sich Patienten eine Nasen-OP wünschen. Manchmal kann eine Rhinoplastik aus ästhetischen Gründen erfolgen, zum Beispiel, wenn ein ausgeprägter Nasenhöcker vorliegt. In anderen Fällen liegen funktionelle Gründe wie zum Beispiel eine schräge Nasenscheidewand vor, welche die normale Nasenatmung beeinträchtigt. In jedem Fall ist der Eingriff speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Patienten ausgerichtet und erfolgt nach individuellem Befund und einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Wieder richtig durchatmen –
Nasenatmungsbehinderung

Viele Menschen kennen sie, doch was verursacht eine Nasenatmungsbehinderung?

Die Behinderung der Nasenatmung wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, die Auswirkung ist aber nahezu immer gleich: eine deutliche Einschränkung des Wohlbefindens. Die Variationen der Form der äußeren und inneren Nase tragen maßgeblich zur Erhöhung des Widerstandes innerhalb der Nase bei. So verringert eine vergrößerte untere Nasenmuschel das Volumen des Luftstromes durch die Nase und erhöht den Widerstand. Natürlich wird Gleiches durch ein schiefes Nasenseptum bzw. eine ausladende Nasenscheidewand verursacht.

Die innere Nasenklappe ist hier besonders zu erwähnen. Sie ist der schmalste und engste Bereich, den die durchströmende Luft passieren muss und ist daher die am häufigsten verursachende Region bei Patienten, die Probleme mit der Nasenatmung haben. Bereits minimale Veränderungen im Durchmesser führen zu ausschlaggebenden Veränderungen im Widerstand des Luftstromes in der Nase. Was konkret zu einer Nasenatmungsbehinderung führt und wie sich diese operativ behandeln lässt, wird in einem persönlichen Gespräch in meiner Praxis bei München vor der eigentlichen Nasen-OP ausführlich erörtert.

Innere und äußere Veränderungen –
Septumplastik und Septorhinoplastik

Bei der Nasenchirurgie muss grundsätzlich zwischen einer operativen Begradigung der Nasenscheidewand (Septumplastik) und einer operativen Formveränderung der inneren und äußeren Nase, auch funktionelle Rhinoplastik (Septorhinoplastik), unterschieden werden. In beiden Bereichen bin ich und ist mein gesamtes Team in der Praxis im Medical Center Sheridanpark nahe München bestens ausgebildet. Die Begradigung der Nasenscheidewand kann in vielen Fällen die Atmung ausreichend positiv beeinflussen. Steht die Nasenscheidewand allerdings in der richtigen, mittigen Position und sind die Naseneingänge ausreichend weit, so liegt die Ursache für die Nasenatmungsbehinderung oft im Bereich der inneren Nasenregion.

Individuell und professionell –
Nasenrekonstruktion

Die Nase bildet den zentralsten Teil des Gesichts. Die Rekonstruktion von Teilen der Nase oder gar der gesamten Nase ist eine komplexe chirurgische Herausforderung. Sie wird notwendig, wenn aufgrund eines Tierbisses, eines Unfalls oder einer Tumorerkrankung Teile der Nase oder sogar die gesamte Nase fehlen.

Für betroffene Patienten ist der Verlust von Teilen der Nase nicht nur eine körperliche, sondern auch eine gravierende seelische Erschütterung. Von zentraler Bedeutung ist die Wiederherstellung eines natürlich erscheinenden Gesichtes, sodass eine Stigmatisierung vermieden wird. Gleichzeitig soll auch die natürliche Nasenatmung so gut wie möglich wieder hergestellt werden bzw. erhalten bleiben.

Durch meine langjährige Tätigkeit an Universitätskliniken werde ich seit jeher regelmäßig mit Patientinnen und Patienten konfrontiert, bei denen ein Wiederaufbau der Nase erforderlich ist. Die Planung der Nasenrekonstruktion erfolgt individuell in Abhängigkeit der Größe und Tiefe des Defektes. Aber auch eine umfassende Beratung ist Voraussetzung für den Therapieerfolg. Ziel der Nasen-OP in meiner Praxis nahe München ist eine möglichst unauffällige Rekonstruktion der Nase.

Unser Leistungsspektrum

Ergänzende Leistungen
rund um die Nase